Altmaier auf Handelsmission in den USA

Fast eine Woche lang ist Wirtschaftsminister Altmaier in den USA unterwegs. Im Handelskonflikt versucht er die Amerikaner mit Argumenten von einem Deal zu überzeugen. Im Silicon Valley hört er vor allem zu.

Es geht um viel. Und die Uhr tickt. Ab November droht im Handelskonflikt zwischen den USA und der EU eine Eskalation. US-Präsident Donald Trump könnte massiv höhere US-Einfuhrzölle auf Autos aus Europa verhängen – ein Horrorszenario vor allem für deutsche Hersteller. Die Verkäufe könnten einbrechen, das hätte womöglich Folgen für Jobs. Wirtschaftsminister Peter Altmaier will alles tun, um das zu…

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Altmaier auf Handelsmission in den USA

Webseite erstellen lassen?