Anzeige | Kopf in den Wolken: Warum moderne Anwendungen in die Cloud gehören

Der moderne Benutzer ist verwöhnt – dein Produkt muss sich da wohl oder übel fügen. Wie Unternehmen heute mit den steigenden Anforderungen hinsichtlich Performance und Aktualität umgehen, erfährst du im folgenden Artikel.

Schnell, sicher, belastbar: Anwender erwarten nicht weniger als das Beste. (Foto: Shutterstock)
Stell dir vor, du bietest eine SaaS-Lösung an. Der heutige Nutzer dieser Lösung erwartet nicht weniger als eine bildschöne, eierlegende Wollmilchsau: Flüssig muss sie laufen, und verlässlich muss sie sein. Kleine Fixes und Updates sollten am besten zügig und in aller Regelmäßigkeit im Hintergrund e…

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Anzeige | Kopf in den Wolken: Warum moderne Anwendungen in die Cloud gehören

Webseite erstellen lassen?