Boykott weitet sich aus: Facebook antwortet mit neuen Regeln

Auch Unilever und Honda stoppen ihre Werbung auf Facebook. Jetzt reagiert Mark Zuckerberg mit einer verschärften Strategie gegen Hass und Rassismus auf der Plattform.

Nachdem sich immer mehr Unternehmen dem Boykott gegen Facebook angeschlossen haben, hat Mark Zuckerberg neue Richtlinien angekündigt. Am Freitag hatten auch Unilever und Honda angekündigt, keine Werbung mehr bei Facebook und Instagram schalten zu wollen, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet.
Kritik am Umgang mit Hass und Rassismus
Ursache für die Kritik ist Facebooks Umgang mit Hass und …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Boykott weitet sich aus: Facebook antwortet mit neuen Regeln

Webseite erstellen lassen?