Google Maps: Neue Funktion zeigt, wie stark die Öffis ausgelastet sind

Google bringt eine neue Funktion auf seine Navigationsapp Maps, mit der ihr erkennen könnt, wie groß das Personenaufkommen in Bus und Bahn ist.

Ein paar Minuten zu spät das Haus verlassen und um die Straßenbahn noch zu erreichen, muss die eigene Bestzeit im 35-Meter-Sprint unterboten werden. Hat man die Bahn dann überraschenderweise erreicht, steht man bei gefühlten 40 Grad im schwülen Abteil, eingepfercht zwischen Geschäftsmännern, einem Kinderwagen und einem Hund, der einem über die schweißnassen Waden leckt – und fragt sich, warum …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Google Maps: Neue Funktion zeigt, wie stark die Öffis ausgelastet sind

Webseite erstellen lassen?