Handelskrieg: Keine Auswirkungen auf Huaweis Smartphone-Verkäufe

Spionage-Vorwürfe und Anti-China-Rhetorik der US-Administration haben am guten Ruf des chinesischen Netzwerkausrüsters Huawei so einige Kratzer hinterlassen. Ein hochrangiger Huawei-Manager zeigt sich nun demonstrativ gut gelaunt.

Nach einer Verkaufsdelle wegen US-Sanktionen ist der chinesische Technologiekonzern Huawei in Deutschland nach eigener Darstellung wieder auf Kurs. „Es gab einen Rückschlag am Markt, der Kunde hat gezögert, aber der Markt hat sich wieder erholt“, sagte der Vizechef von Huawei Deutschland, David Wang, am Dienstag in Düsseldorf mit Blick auf den Smartphone-Absatz in Europa und Deutschland. Die …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Handelskrieg: Keine Auswirkungen auf Huaweis Smartphone-Verkäufe

Webseite erstellen lassen?