Mit Künstlicher Intelligenz: Kampf gegen Kinderpornografie

Kinderpornografie und Kindesmissbrauch gehören zu den abscheulichsten Verbrechen, die Kriminalisten aufzuklären haben. Und ihre Arbeit ist besonders belastend, denn die Datenflut im Netz wächst ins Unermessliche. Jetzt soll „Kommissar KI“ helfen.

Künstliche Intelligenz (KI) soll Ermittlern helfen, die Datenflut an Kinderpornografie zu bewältigen. An diesem Montag stellt der nordrhein-westfälische Justizminister Peter Biesenbach (CDU) dazu in Düsseldorf ein gemeinsames Forschungsprojekt mit dem Hard- und Software-Entwickler Microsoft vor. Kinderpornografie ist neben Waffen und Drogen das Hauptkriminalitätsfeld im verborgenen Teil des …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Mit Künstlicher Intelligenz: Kampf gegen Kinderpornografie

Webseite erstellen lassen?