PC-Markt rückläufig: Lenovo, HP und Dell trotzen dem Abwärtstrend

Der PC-Markt ist weiter rückläufig. Die drei Marktführer Lenovo, HP und Dell konnten dem Abwärtstrend aber trotzen und ihren gemeinsamen Marktanteil auf über 60 Prozent ausbauen.

Die PC-Hersteller hatten im Jahr 2018 im siebten Jahr in Folge mit Absatzrückgängen zu kämpfen. Vorläufigen Berechnungen der Marktforscher von Gartner zufolge wurden im vergangenen Jahr knapp 260 Millionen PCs verkauft, rund 1,3 Prozent weniger als im Jahr 2017. Dass die Verkäufe nicht noch stärker nachgaben, lag demnach vor allem an einem Anziehen der Nachfrage im Geschäftsbereich wegen dem …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: PC-Markt rückläufig: Lenovo, HP und Dell trotzen dem Abwärtstrend

Webseite erstellen lassen?