Raumfahrt: Virgin Galactic soll vor Weihnachten ins All fliegen

Richard Branson hat angekündigt, sein Unternehmen Virgin Galactic werde in den kommenden zwei bis drei Wochen den ersten bemannten Flug in den Weltraum durchführen. Virgin Galactic plant kommerzielle Flüge für Weltraumtouristen.

Hat Richard Branson am Ende doch noch die Nase vorn? Der Chef von Virgin Galactic hat angekündigt, der erste bemannten Flug des Raumfahrtunternehmens ins All stehe unmittelbar bevor. Er sei überzeugt, dass das Spaceship Two noch vor Weihnachten mit Besatzung an Bord fliegen werde.
Damit würde Virgin Galactic die beiden Konkurrenten SpaceX und Blue Origin schlagen: Keines der drei Unternehmen hat …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Raumfahrt: Virgin Galactic soll vor Weihnachten ins All fliegen

Webseite erstellen lassen?