Schulschließungen wegen Coronavirus: Dieses Edtech versorgt Deutschlands Schüler mit Lernstoff

Für die Coronakrise kommt der Digitalpakt zu spät. Das Edtech Simpleclub versorgt deshalb Millionen Schüler mit kostenlosem Lernstoff.

Dass die gegenwärtige Coronakrise eine Herausforderung für alle ist, daran besteht kein Zweifel. Allerdings zeigt sich in einem solchen Ernstfall auch, wer seine Hausaufgaben gemacht hat und wer nicht. Seit Montag, dem 16. März, ist nicht nur ein Großteil der Arbeitnehmer im Homeoffice. Da die Schulen bundesweit geschlossen bleiben, müssen jetzt auch knapp elf Millionen Schülerinnen und Schüler …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Schulschließungen wegen Coronavirus: Dieses Edtech versorgt Deutschlands Schüler mit Lernstoff

Webseite erstellen lassen?