Security by Design: Mit durchdachter UX zu mehr Sicherheit

Alles auf den Nutzer schieben? Nach großen Datenleaks werden gerne die Anwender aufgefordert, sich sicherheitsbewusster zu verhalten. Dabei könnte die Branche selbst einiges dafür tun, um höhere Standards zu etablieren. Acht konkrete Vorschläge.

Gefühlt haben wir sie alle schon 1.000 Mal gelesen: ­Artikel, in ­denen die wichtigsten Sicherheitstipps im Umgang mit ­Computern, Internet und Apps aufgelistet sind. „Benutze ­möglichst lange und komplizierte Passwörter und zwar in ­jedem Account ein anderes. Klicke nicht auf Anhänge oder Links in E-Mails, die du nicht erwartet hast, selbst wenn du den Absender kennst.“ Obwohl seit Jahren …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Security by Design: Mit durchdachter UX zu mehr Sicherheit

Webseite erstellen lassen?