So findest und konkretisierst du deine Geschäftsidee

Eine Geschäftsidee ist oft schneller geboren, als das zweite Bier ausgetrunken ist. Damit sie keine Schnapsidee bleibt, muss man im Nachhinein jedoch noch einige Arbeit hineinstecken. Noch besser: Man entwickelt eine Idee systematisch. Wie du dabei vorgehst, liest du hier.

Eine gute Geschäftsidee kann nur besser werden, wenn du ihr etwas Mühe widmest. (Foto: Shutterstock)
Nicht jedem fallen Ideen einfach in den Schoß. Das heißt aber noch lange nicht, dass man keine guten Ideen entwickeln kann. Genau das machen nämlich die meisten Unternehmer. Statt einem spontanen Einfall zu folgen und dann herauszufinden, was man braucht, um die Idee umzusetzen und ob sie …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: So findest und konkretisierst du deine Geschäftsidee

Webseite erstellen lassen?