US-Regierung verlängert Gnadenfrist für Huawei erneut, aber nur um 45 Tage

Die US-Regierung gewährt Huawei und seinen Handelspartnern eine weitere Verlängerung. Die neue Ausnahmeregelung gilt allerdings erstmals nur für 45 Tage und endet am 1. April 2020.

Nutzer von Huawei-Smartphones müssen sich weitere 45 Tage nicht um Updates des Android-Systems und Zugang zu Apps sorgen. Die US-Regierung verlängerte die Ausnahmeerlaubnis für bestimmte Geschäfte mit dem chinesischen Smartphone-Anbieter und Netzwerk-Ausrüster erneut, wie das Handelsministerium am Donnerstag in Washington mitteilte. Dabei wurde allerdings die Genehmigungsdauer von 90 auf 45 Tage…

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: US-Regierung verlängert Gnadenfrist für Huawei erneut, aber nur um 45 Tage

Webseite erstellen lassen?