Xerox erwägt Milliarden-Übernahme von HP

David greift zu Goliath: Der US-Kopierhersteller Xerox will das mehr als drei Mal so große PC-Urgestein Hewlett-Packard (HP) übernehmen.

Der unter Druck stehende Kopierer- und Druckerhersteller Xerox könnte laut einem Zeitungsbericht nach dem traditionsreichen PC-Hersteller HP greifen. Xerox erwäge eine Offerte in bar sowie in Aktien für HP, die gegenwärtig auf einen Marktwert von rund 27 Milliarden US-Dollar (24,3 Milliarden Euro) kommen, berichtete das Wall Street Journal am Mittwoch auf seiner Internetseite unter Berufung auf …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Xerox erwägt Milliarden-Übernahme von HP

Webseite erstellen lassen?