Zu viele Rücksendungen: Wish straft Nutzer ab

Der Onlinemarktplatz Wish greift in Deutschland bei Rücksendungen offenbar vermehrt zur Sperrung von Nutzerkonten. Kunden verlieren dadurch den Zugang zum Kundenservice und können ihre Käuferrechte nicht mehr wahrnehmen.

Der Onlinemarktplatz Wish stand in der Vergangenheit bereits häufiger in der Kritik. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, soll Wish in Deutschland nun Kunden vorgeworfen haben, die „großzügigen Rückerstattungs- und Rückgaberichtlinien“ missbraucht zu haben. In der Folge soll Wish Konten der betroffenen Kunden gesperrt und sie vom Kundenservice ausgeschlossen haben. Dadurch gäbe es für die …

weiterlesen auf t3n.de
Quelle: Zu viele Rücksendungen: Wish straft Nutzer ab

Webseite erstellen lassen?